Mo

25

Apr

2016

"POWER TO CHANGE"...auch in Roth erfolgreich

Erfolgsregisseur Fechner bei POWER TO CHANGE - in Roth
Erfolgsregisseur Fechner bei POWER TO CHANGE - in Roth

Umweltfreundlich mit dem Zug ist der Erfolgs-Regisseur Carl-A. Fechner zur Stippvisite in Roth angekommen, um mit ca. 110 begeisterten Kino-Besuchern nach der Vorführung von "POWER TO CHANGE - Die EnergieRebellion" zu diskutieren. Auch bei seiner 49. Station in Roth ist er begeistert, wie sich der Film nach ca. 5 Wochen bundesweit zum besten Dokumentarfilm Deutschlands entwickelt.

In seinen Schilderungen und Erfahrungen während einer 4-jährigen Film-Entwicklungszeit machte er klar, dass "nur" 5% der Bevölkerung eine Gesellschaft verändern können. Dabei geht der Impuls immer vom Herzen aus, dann zum Kopf und zu den Füßen.

Die EnergieRebellion "von unten" zeigt deutlich, dass die Energiewende nicht mehr aufzuhalten ist. (siehe Bilderstrecke)