Mi

16

Sep

2015

Energiebündel International

Für Energie aus Sonne, Wind & Co. interessieren sich auch andere Teile der Welt. Im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums organisierte daher das "Berufliche Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft (bfz)" eine einwöchige Rundreise durch Bayern für eine Delegation aus Mosambik/Afrika. Im Programm stand am 16. Sept. 2015 auch ein Besuch in Roth, um dabei unser Energiebündel kennenzulernen. Im Sitzungssaal des Stadtrats im Schloss Ratibor präsentierte der 1. Bürgermeister Ralph Edelhäußer die Stadt Roth und die Vertreter des Vereins die Besonderheiten und Ziele unseres Energiebündels. In der anschließenden Diskusssion wurde auch über einen weiteren Erfahrungsaustausch gesprochen und eine LED-Teststation als Geschenk übergeben. 

(Ausführlicher Pressebericht der Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung folgt)